Reformhaus Drack - Gmunden

Panaceo Basic

Zeolith bindet aufgenommene Umweltgifte, Schlacken durch falsche Ernährungsgewohnheiten und überschüssige Säuren im Körper und scheidet diese aus. Auch Schwermetalle werden ausgeschieden.

PANACEO Zeolith - der natürliche Zellschutz

Die zellschädigende Wirkung von Freien Radikalen wird schon seit 50 Jahren erforscht. Deren Auswirkung sowohl auf den Alterungsprozess als auch auf die Entstehung und den Verlauf von Erkrankungen ist in zahlreichen Studien belegt.
Vor einigen Jahren wiederentdeckte man die positive Wirkung von Zeolith. Das Vulkanmineral unterstützt und begünstigt Entgiftungs- und Auscheidungsprozesse im Körper. Zahlreiche Publikationen belegen folgende Eigenschaften von Zeolith:

Zeolith nimmt Umwelt-, Speichergift e und Schwermetalle aus dem Darm auf und schleust sie aus dem Körper
Zeolith nimmt Gift e auf, die im Körper durch Bakterien und Pilze, Übersäuerung, Gärungsgift e oder Fäulnis entstehen
Zeolith fördert die Darmtäti gkeit und das Immunsystem
Zeolith reduziert die Belastung und schützt die Zellen vor Freien Radikalen
Zeolith beugt vorzeiti ger Alterung vor
Zeolith entlastet die Leber und die Nieren, das Bindegewebe und die Haut
Zeolith verbessert die Versorgung des Körpers und die Resorpti on von essenti ellen Nährstoff en und Mineralien
Zeolith verbessert die Versorgung des Körpers mit Anti oxidanti en und wirkt so wie ein Rostschutzmittel.

Da Zeolith nicht verstoffwechselt wird, ist eine Überdosierung praktisch nicht möglich. Zeolith wird nach etwa 24 Stunden, mit Schadstoffen und Toxinen belastet, vollständig ausgeschieden. Das Trinken von ausreichend Wasser verstärkt die reinigende Kraft von aktiviertem Zeolith. Die positiven Auswirkungen sind so vielfältig, dass derzeit eine umfassende Erforschung von Klinoptilolith-Zeolith als Basistherapeutikum bei allen chronischen Erkrankungen, einschließlich Pilz- und Tumorerkrankungen erfolgt.

Zurück